Beratungs-Hotline:
+49 (0) 89 / 427181-84/-87
info@golftimetours.com

Spielen wie die Götter

Dieses 5 Sterne Hotel liegt umringt von den Fairways des spektakulären Aphrodite Hills Golf Courses. Die Bauweise ähnelt einem zypriotischen Dorfes mit elegantem Ambiente. Alle Zimmer sind modern eingerichtet mit den Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hotels und haben eine Terrasse oder Balkon. Darüber hinaus bietet das Hotel ein vielfältiges Angebot an Wellness- und Sportmöglichkeiten. 

Das Resort verfügt über 5 verschiedene Restaurant und 3 Bars, so dass kulinarische Abwechslung geboten wird. Zum Hotel gehört der ca. 15 Fahrminuten entfernte Beach Club, zu welchem ein Shuttle-Service fährt. 

Der Championship Golf Course Aphrodite Hills ist ein Meisterwerk des Designers Cabbel B. Robinson, der sich das hügelige Gelände zu Nutze gemacht hat und die beiden Plateaus durch eine Spielbahn überwinden lässt.  Durch die erhöhte Lage hat man immer wieder einen tollen Blick auf das Meer.  Die Golf Academy verfügt über einen 3-Loch Platz und großzügigem Übungsgelände. Der Platz wurde im Jahre 2017 überarbeitet und wird Anfang 2018 neu eröffnet


Reisetermin pro Person im DZ EZ-Aufschlag unverbindliches Angebot
11.04. - 14.05.2018 & 16.10. - 31.10.2018 € 969,00 € 249,00 unverbindlich anfragen
15.05. - 07.07.2018 & 01.10. - 15.10.2018 € 1.099,00 € 249,00 unverbindlich anfragen
08.07. - 30.09.2018 € 1.199,00 € 249,00 unverbindlich anfragen

Eingeschlossene Leistungen:

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7x Übernachtung in einem Doppelzimmer mit Gartenblick inkl. Frühstück
  • Geteilter Leihwagen Kat. B (min. 2 Personen) ab/bis Flughafen Paphos für 7 Tage inkl. Versicherungen, unbegrenzter KM 
  • 4x Greenfee Aphrodite Hills Golf Course

oder

2x Greenfee Aphrodite Hills Golf Course
1x Greenfee Secret Valley Golf Course
1x Greenfee Elea Golf Course

  • 1x GOLF TIME-Jahresabonnement (8 Ausgaben)

Bitte beachten Sie:

  • Flüge sind nicht im Angebot enthalten. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen Flugangebote zu tagesaktuellen Konditionen.
  • Sollten für Nicht-EU-Bürger besondere Einreiseformalitäten erforderlich sein, ist der Reiseteilnehmer selbst dafür verantwortlich, diese zu besorgen.

Aphrodite Hills Resort Hotel

Das luxuriöse Fünf-Sterne-Aphrodite Hills Hotel ist einzigartig und landschaftlich sehr reizvoll auf einem Plateau mit Blick auf den legendären Geburtsort von Aphrodite inmitten des glitzernden blauen Mittelmeers gelegen. Zeitgenössisch, elegant und von zypriotischen Kultur, Mythologie und Tradition umgeben, ist es ein Lifestyle-Hotel für Liebhaber von Luxus und Komfort. Es verfügt über  290 luxuriöse Zimmer und Suiten.

 

 

Zimmerausstattung

  • Minimum 33 qm mit Balkon, Garten-, Golf- oder Meerblick
  • Geräumige luxuriöse Badezimmer mit separater begehbarer Dusche und Badewanne
  • Bademäntel & Hausschuhe
  • Mini Kühlschrank / Minibar
  • Safe
  • Klimaanlage
  • Satelliten Fernsehen
  • Direktwahltelefon
  • 24-Stunden-Wäsche
  • Fön
  • Kostenloser Tee- und Kaffeekocher (täglich ergänzt für alle Zimmertypen)
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Wi-Fi kostenlos in allen Zimmern

 

 

 

 

 

 

 

 

Aphrodite Hills GC (18 Loch, Par 70, 6.299m, Designer: Cabell B. Robinson)

Ein absolutes Muss ist dieses Meisterwerk des Designers Cabell B. Robinson, inmitten eines großen Estates, mit zahlreichen Wohnhäusern, Geschäften und einem eigenen 5-Sterne-Hotel. Der auf 200m Höhe gelegene Platz bietet von fast allen Fairways aus einen herrlichen Blick aufs Meer. Eine 150m tiefe Schlucht teilt den mehrfach ausgezeichneten Golfplatz in zwei Plateaus, so dass Abschlag und Grün von Bahn 7 auf der jeweils anderen Seite liegen. Bahn 8 hat einen fantastischen Panoramablick. Das erhöhte Grün erweckt den Eindruck, dass es dahinter unmittelbar zum Meer abfällt.

Secret Valley Golf Course (18 Loch, Par 71, 5.985m, Designer: Jacovos Jacovou)

Der Secret Valley Golf Course liegt, wie auch Eléa und Minthis Hills, in Paphos. Die 5.985 Meter lange Par-71-Spielwiese verspricht wunderschöne Natur ohne dabei auf eine sportliche Charakteristik zu verzichten. Auf den ersten neun Bahnen heißt es zunächst: aufwärmen. Dafür sind die ersten vier Löcher ideal geeignet. Danach wird es jedoch anspruchsvoller. Das zieht sich dann bis zum Ende hin durch. Für die zweiten Neun sollte man daher etwas mehr Zeit einplanen, als auf den Front-Nine.

 

 

Eléa Golf Estate Golf Course (18 Loch, Par 71, 6.194m, Designer: Sir Nick Faldo)

Der Eléa Golf Club ist der jüngste 18-Loch-Platz auf Zypern mit spektakulärer Lage mit Blick auf das schimmernde Mittelmeer und die Altstadt von Paphos. Nick Faldo hat hier ein wahres Meisterstück geschaffen. Die Bahnen ziehen sich durch die hügelige Landschaft, vorbei an Hainen von Johannisbrot- und Olivenbäumen. Im starken Kontrast zum dunkelgrünen Paspalum Gras der Fairways und des Semirough steht der verwitterte Kalkstein, der an vielen Stellen zu Tage tritt. Zum Angebot der Anlage gehören zudem Übungseinrichtungen, die Eléa Golf Academy sowie ein imposantes Clubhaus mit Restaurant.

 

Wetter in Kouklia

Voraussage

Powered by Forecast