Beratungs-Hotline:
+49 (0) 89 / 427181-84/-87
info@golftimetours.com

Golfen im sonnigen Portugal

Das luxuriöse Quinta da Marinha Resort liegt nahe der Küstenstadt Cascais im Naturpark Sintra-Cascais mit Blick auf den Atlantischen Ozean, nur 35 Fahrminuten von Lissabon und nur 4 km vom Strand von Guincho entfernt. Es verfügt über einen 18-Loch-Golfplatz, Restaurants, Bar, Spa und Fitness-Center. Nach dem umfangreichen Re-Styling im Jahr 2014 ist das Hotel zeitgenössischer geworden. Ein helleres Umfeld mit modischem Grau verbindet sich perfekt mit der Beleuchtung und den neuen weichen Tönen. Der Lobbybereich bereichert die Gäste mit Gemälden der portugiesischen Künstlerin Ana Safer.

Besondere Aufmerksamkeit wurde der Verbesserung der 198 Zimmer geschenkt. Diese präsentieren sich funktional, komfortabel und modern. Sie verfügen über Satelliten TV, Minibar, WLAN, Doppelverglasung, Klimaanlage, Zentralheizung, Safe, Telefon (Zimmer + WC), Badezimmer mit Fön und Balkon/ Terrasse. Im Spa finden die Gäste Entspannung und ein einzigartiges Erlebnis des Wohlbefindens dank einer Vielzahl von Anwendungen. Das Five Pines Restaurant bietet internationale Buffets, das Restaurant Rocca serviert portugiesische Gourmet-Küche. Live-Musik kann man an der Trent Jones Bar hören. Ein kostenfreier Transfer bringt die Gäste nach Cascais.


Reisetermin pro Person im DZ EZ-Aufschlag unverbindliches Angebot
01.11.2017 - 31.03.2018 € 990,00 € 280,00 unverbindlich anfragen
01.04. - 30.06. & 01.09. - 31.10.2018 € 1.090,00 € 280,00 unverbindlich anfragen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7x Übernachtung in einem Zimmer mit Balkon inkl. Frühstück
  • Mietwagen Kat. B inkl. Versicherungen und unbegrenzter Kilometer (bei 2 Personen pro Mietwagen)
  • 3x Greenfee Quinta da Marinha GC
  • 1x Greenfee Oitavos GC
  • 1x Greenfee Penha Longa GC
  • Freier Zugang zum Health-Club mit Sauna, Türkischen Bad, Schwimmbad und Fitnessraum
  • Transfer nach Cascais (2x täglich)
  • Parkplatz
  • GOLF TIME Jahresabonnement (8 Ausgaben)

Bitte beachten Sie:

  • Flüge sind nicht im Angebot enthalten. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen Flugangebote zu tagesaktuellen Konditionen.
  • Sollten für Nicht-EU-Bürger besondere Einreiseformalitäten erforderlich sein, ist der Reiseteilnehmer selbst dafür verantwortlich, diese zu besorgen.

Quinta da Marinha Resort 5*

Das luxuriöse Quinta da Marinha Resort liegt nahe der Küstenstadt Cascais nur 35 Fahrminuten von Lissabon und nur 4 km vom Strand von Guincho entfernt. Es verfügt über 198 moderne Zimmer, Restaurants, Bar, Spa, Fitness-Center und einen 18-Loch Golfplatz. Die Zimmer sind mit Satelliten TV, Minibar, WLAN, Doppelverglasung, Klimaanlage, Zentralheizung, Safe, Telefon (Zimmer + WC), Badezimmer mit Fön und Balkon/ Terrasse ausgestattet. Im Spa finden die Gäste Entspannung und ein einzigartiges Erlebnis des Wohlbefindens dank einer Vielzahl von Anwendungen. Das Five Pines Restaurant bietet internationale Buffets, das Restaurant Rocca serviert portugiesische Gourmet-Küche. Live-Musik kann man an der Trent Jones Bar hören. Ein kostenfreier Transfer bringt die Gäste nach Cascais.

Quinta da Marinha GC

Der überwiegend auf flachem Gelände verlaufende 18 Loch Platz von Robert Trent jr. führt durch Pinienwälder, teilweise direkt auf den Atlantik zu. Der Golfplatz grenzt an den Strand von Guincho und vermittelt daher großartige Ausblicke. Das spektakulärste Loch ist auf der Bahn 14, ein Par 4, das wie die Bahn18 in Richtung Meer verläuft. Die schönste Aussicht haben sie vom Tee der Bahn 4. Ein lohnenswerter Golfplatz für jeden Portugal-Besucher.

 

Oitavos Dunes GC

Der aus der Feder von Arthur Hills stammende Oitavos Dunes Golf Course im Links Design besticht durch seine Lage zwischen dem Atlantik und dem Sintra Gebirge. Die Bahnen führen  teilweise entlang des Küstengebiets und teilweise durch eine Mischung von Pinienwäldern und Dünengebiet und erinnern daher oftmals an schottische Verhältnisse. Ein ganz besonderes Golferlebnis in Portugal.

 

 

Penha Longa GC

Die hervorragende Anlage befindet sich inmitten eines Naturschutzgebietes zwischen den beiden portugiesischen Städten Sintra und Cascais. Die ersten und die letzten drei Löcher liegen in einem Tal, gesäumt von Kiefernbäumen und Granitfelsen. Die Löcher 6 bis 13 ziehen sich über einen Hügel und bieten einen weiten Blick auf die Umgebung. Das Gelände ist hügelig mit einigen Wasserhindernissen und vom Niveau präsentiert sich der 1992 eröffnete Penha Longa Parkland Golf Course als durchaus anspruchsvoll.

 

 

Wetter in Cascais

Voraussage

Powered by Forecast


Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben!

Sie haben noch keinen Account? Hier geht's zur Registrierung!
Neu anmelden