Beratungs-Hotline:
+49 (0) 89 / 427181-84/-87
info@golftimetours.com

Golf & Kultur im Oman

Das Sultanat Oman ist sehr westlich orientiert und dennoch spürt man überall das orientalischen Flair. In nur 6-7 Stunden erreichen Sie nonstop von München oder Frankfurt Muscat Flughafen.

Die drei unterschiedlichen Golfplätze bieten eine tolle Abwechslung und Herausforderung zugleich. Der Muscat Hills Golfplatz ist der erste 18-Loch Championship Platz im Oman und auf Hügeln außerhalb der Stadt angelegt. Der von Greg Norman designte Almouj Golf Course dagegen führt direkt am Meer entlang und bietet 18 herausfordernde Löcher. Der Ghala Golf Club ist einzigartig im Nahen Osten. Eingebaut in ein natürliches Wadi (ausgetrocknetes Flussbett) führt der Course vorbei an der bergigen Küste und bietet spektakuläre Meerblicke. 

Auch Muscat selbst ist mit dem königlichen Quasr- Al Alam Palast und die Sultan Qabus Moschee eine Reise wert. Der Besuch der Souk Märkte darf natürlich nicht fehlen.

Das 5-Sterne-Hotel Grand Hyatt Muscat liegt inmitten des Botschafts- und Regierungsviertels von Muscat, der Hauptstadt des Sultanats Oman. Der internationale Flughafen Seeb ist nur 18 km entfernt. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Museen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt und den nahe gelegenen Qantab Beach zu erkunden.


Reisetermin pro Person im DZ EZ-Aufschlag unverbindliches Angebot
01.10. - 23.12.2018 (Bei Buchung bis 45 Tage vor Reiseantritt) € 2.090,00 € 1.250,00 unverbindlich anfragen
Reisepreis nur gültig bei min. 2 gemeinsam reisenden Personen € 0,00 € 0,00 unverbindlich anfragen
6.1. - 14.4.2019 & 28.4. - 30.4.2019 (Bei Buchung bis 45 Tage vor Reiseantritt) € 2.190,00 € 1.240,00 unverbindlich anfragen
14.4. - 28.4.2019 € 2.990,00 € 2.090,00 unverbindlich anfragen
23.12.2018 - 06.01.2019 € 2.390,00 € 2.090,00 unverbindlich anfragen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7x Übernachtung inkl. Frühstück in einem Standard Doppelzimmer mit Meerblick
  • Privater Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 2x Greenfee auf dem Almouj Golf Course, inkl. Buggy
  • 2x Greenfee auf dem Muscat Hills Golf Course, inkl. Buggy
  • 1x Greenfee auf dem Ghala Golf Course, inkl. Buggy
  • Sämtliche Golfplatztransfers (Bei Einzelreisende Aufschlag auf Transfers)
  • 1x GOLF TIME Jahres-Abo ( 8 Ausgaben)

Bitte beachten Sie:

  • Reisepreis gültig bei Buchung und Bezahlung bis spätestens 45 Tage vor Abflug.
  • Flüge sind nicht im Angebot enthalten. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen Flugangebote zu tagesaktuellen Konditionen.
  • Für die Einreise in den Oman wird ein Visum benötigt.
  • Der Reiseteilnehmer ist selbst dafür verantwortlich zu prüfen, ob besondere Einreiseformalitäten/ Visum etc. für ihn erforderlich sind.
  • Visabeschaffung und Visagebühren sind nicht eingeschlossen.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung,

Grand Hyatt Muscat 5*

Das Grand Hyatt liegt direkt am Sandstrand Al Qurm und bietet geräumige Zimmer mit Blick auf den Golf von Oman. Die klimatisierten Zimmer im Grand Hyatt sind mit hellem Dekor und einem geräumigen Bad ausgestattet. Bademäntel und Hausschuhe sorgen für zusätzlichen Komfort. Das Grand Hyatt verfügt über 4 hauseigene Restaurants. Die kulinarischen Angebote reichen von authentischer arabischer Küche im Café Mokha bis zu Grillgerichten im Dachrestaurant mit Aussicht auf den Golf von Oman. In der Tea Lounge Sirj genießen Sie traditionellen arabischen Kaffee und Tee.

Almouj GC

Der von Greg Norman designte Championship Course wird auch liebevoll The Wave genannte, da die Hälfte der Bahnen direkt am Golf von Oman entlang führen und man das Meeresrauschen nicht überhören kann. Das immer grüne Bermuda Gras vor dem blauen Meer, zusammen mit einigen Grüns direkt am Meer bieten einen wahrlichen Augenschmaus während der Runde. Das abwechslungsreiche Layout dieses Links Courses verlangt ein präzises Spiel und bereitet Spielern jeder Stärke eine Freude.
 

Ghala GC

Der Ghala Golf Course liegt in einer typisch omanischen Landschaft mit den Al-Hajar-Berge als atmosphärische Kulisse. Die natürliche Landschaft wurde raffiniert genutzt. Einige sich gemütlich durch Täler schlängelnde Fairways sind zwar eng, aber dafür richtig schön für das Auge und mit großer Freude zu spielen. Denn hier zählt mehr Geschick und clevere Taktik als pure Kraft und Weite. Die jüngste Landschaftsgestaltung des Par-72-Kurses hat den Platz weiter begrünt, mehr Bäume und mehr Bunker sowie einige breitere Fairways hinzugefügt.
 

Muscat Hills GC

Muscat Hills Golf Course war der erste 18-Loch-Gras-Golfplatz, der im Sultanat von Oman gebaut wurde. Entworfen von Paul Thomas verwöhnt der Par-72-Kurs mit Meerblick und den Al-Hajar-Bergen das Auge. Er ist in und um das natürliche Wadi-Gelände herum gebaut und bietet großzügige Fairways. Besonders viel Spaß machen die Schläge über die Wadi-Senkungen bei drei Par-3-Löchern. Ein fair gestalteter Kurs, mit komfortablem Clubhaus mit großem Sitzbereich im Freien und exzellenten Übungsmöglichkeiten, wie 400 Meter-Flutlicht-Driving Range.

Wetter in Muscat

Voraussage

Powered by Forecast