Beratungs-Hotline:
+49 (0) 89 / 427181-84/-87
info@golftimetours.com

Ideal für die Herren-/Damentour

Golfurlaub auf hohem Niveau, zu einem fairen Preis: Das bietet das 4-Sterne-Pula Golf Resort auf Mallorca. Das schlichte, aber charmante Haus besteht aus dem Golf Suiten Hotel und dem Petit Hotel. Beide Hotels sind direkt am Pula Golfplatz gelegen und daher für die drei inkludierten Greenfees während Ihrer Urlausbwoche bestens geeignet. Designer des Platzes ist kein geringerer als der spanische Ryder Cup-Veteran José María Olazábal.

Alle Suiten des 4-Sterne-Resorts sind mit Klimaanlage, Sat-TV und Minibar ausgestattet. Das Petit Hotel befindet sich in einer historischen Finca aus dem Jahre 1581 und überzeugt mit seinem ländlichen Charme.

Die 18 Löcher des Pula Golfplatzes wurden von José María Olazábal entworfen. Sein unvergleichliches Design wurde in die umliegende Landschaft integriert, der Schwierigkeitsgrad des Platzes ist relativ hoch. Dennoch haben hier auch Spieler hoher Handicapklassen Freude am Spiel.


Reisetermin pro Person im DZ EZ-Aufschlag unverbindliches Angebot
Termine und Preise auf Anfrage € 0,00 € 0,00 unverbindlich anfragen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen Kat A ab/bis Mallorca Flughafen, inkl. Versicherung bei min. 2 Personen
  • 7x Übernachtung im einer Golf Suite, inkl. Frühstücksbuffet (Grand Suite und Master Suite im Petit Hotel gegen Aufpreis buchbar)
  • 3x Greenfee auf Pula Golf Course
  • 1x Greenfee auf Canyamel Golf Course
  • 1x Greenfee auf Capdepera Golf Course 

Bitte beachten Sie:

  • Aufpreis Master Suite pro Woche und Zimmer € 100,-
  • Aufpreis Grand Suite pro Woche und Zimmer € 420,-
  • Flüge sind nicht im Angebot enthalten. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen Flugangebote zu tagesaktuellen Konditionen.
  • ​Sollten für Nicht-EU-Bürger besondere Einreiseformalitäten erforderlich sein, ist der Reiseteilnehmer selbst dafür verantwortlich, diese zu besorgen.

Pula Golf Resort****

Das 4-Sterne-Pula Golf Resort liegt in einer der schönsten und ruhigsten Regionen Mallorcas. Hotel und Country Club befinden sich in einem Schloss aus dem Jahre 1581. Mallorquinische Wärme und Herzlichkeit charakterisieren die Atmosphäre im Haus.

Die Zimmer bestehen aus Golf Suiten, Master Suiten und Grand Suiten. Allesamt sind sie sehr geräumig mit einer Größe zwischen 40 und 55 Quadratmetern.

Die Gästeunterkünfte sind ausgestattet mit Minibar, Heizung und Wi-Fi, Sat-TV und Klimaanlage. Mediterrane, warme Farben ziehen sich in stilvoller Weise durch die Räume.

Weitere Annehmlichkeiten im Pula Golf Resort bieten der beheizte Pool, Whirlpool, Sauna und Dampfbad, sowie ein Massage-Service. Besonders letzteren sollte man sich nach einem ereignisreichen Golftag gönnen.

Kulinarische Verköstigungen erhalten Sie im Country Club von Pula Golf. Nur fünf Autominuten von den Unterkünften entfernt, verwöhnen Sie die Köche von Pula Golf mit zahlreichen mallorquinischen Spezialitäten sowie diversen internationalen Gerichten.

Pula Golf (18 Loch, Par 72, 5.812 Meter lang, Designer: Francisco López Segalés)

Unter der Regie von Designer Francisco López Segalés wurde die Anlage Pula Golf im Jahr 1995 fertiggestellt und eröffnet. Der spanische Spitzengolfer und ehemlige Ryder Cup-Kapitän des Europäischen Teams, José María Olazábal, überarbeite den anfangs leichtgängigen Platz.

Der PGA Tour-Pro startete seine Umbaumaßnahmen im Jahr 2004. Allein 2006 gestaltete Olazábal sechs Bahnen vollständig neu. Mit dem Ergebnis, dass der Golfplatz heute deutlich anspruchsvoller ist und auch für geübte Golfer eine ernstzunehmende Herausforderung darstellt.

Doch seit dem Umbau fanden auf der Anlage mehrere große, internationale Turniere statt. Unter anderem wurde die Mallorca Classic im Oktober 2007 in Pula Golf ausgetragen.

Der Platz selbst erstreckt sich über zwei durch eine Straße getrennte Zonen. Aber keine Angst vor der Querung: Zwei Tunnel unter der Hauptverbindungstraße Cala Ratjada - Son Servera ermöglichen es den Spielern, gefahrlos die Straßenseiten zu wechseln.

Canyamel Golf (18 Loch, Par 73, 6.185 Meter lang, Designer: José Cancedo)

Die Canyamel Golfanlage liegt im Nordosten von Mallorca und zählt zu den schönsten Golfplätzen der Insel. Die 18-Loch-Anlage (Par 73) wurde 1988 vom Architekten José Gancedo unter behutsamer Eingliederung der Naturumgebung und Beachtung der Orographie entworfen.

Es werden zwei Löcher mit maximalem Schwierigkeitsgrad (2/13) sowie weitere anspruchsvolle Anreize geboten. Wie beispielsweise das Loch Nummer 9 (Par 4): Hier befindet sich ein kleines Steinhäuschen in der Mitte. Die 320 Meter bis zum Loch werden hier durchaus zur Herausforderung.

An Loch Nummer 4 genießen die Spieler den Blick auf das Meer und die Nachbarinsel Menorca. Das spektakuläre Loch 18 verfügt über eine dreifache, „klavierwellenförmige“ Erdbewegung, die die Gäste auch von der Terrasse des Clubhauses als offene Senke in Richtung der Berge erkennen können.

Capdepera Golf (18 Loch, Par 72, 5.890 Meter lang, Designer: Dan Maples)

Der Capdepera Golfplatz wird charakterisiert durch seine sechs künstlich angelegten Seen, weitläufige, erhobene Grüns, sowie dem Wechselspiel aus langen und breiten wie auch schmaleren Spielbahnen.

Dieses facettenreiche Design ermöglicht es etablierten Golfern ebenso mit Freude über den Platz zu gehen, wie Anfängern. Die ersten Bahnen fordern dem Spieler einiges an Länge ab, zudem gibt es mehrere Doglegs.

Der letzte Abschnitt des Platzes ist eingebettet in die umliegenden Berge und ermöglicht so einen wunderschönen Blick über das Tal.

Vor allem für Rookies interessant: Am Platz sind gleich drei verschiedene Golf Academies tätig. Hier ist sicher der richtige Pro für die Trainingsstunden im Urlaub dabei.

Wetter in Son Servera

Voraussage

Powered by Forecast


Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben!

Sie haben noch keinen Account? Hier geht's zur Registrierung!
Neu anmelden